Hundebetreuung BerlinHundebetreuung Berlin mal anders



Hallo und Herzlich Willkomen auf meiner Webseite. Schön das Ihr den Weg hierher gefunden habt. Wer kennt nicht das Problem mit der lieben Arbeit und dem besten Freund des Menschen. Ich selber habe lange Jahre genau diesen Spagat alleine bewältigen müssen. Man möchte eigentlich dem Hund alles geben und möglichst viel Zeit mit Ihm verbringen. Hat aber leider auch die Verpflichtung einzukaufen und den lieben Virebeiner zu versorgen. Damit das auch funktioniert können Sie entweder eine Tagesbetreuung oder eine Urlaubsbetreuung buchen.

Hundebetreuung Berlin für Berufstätige

Was ich von einer Hundebetreuung erwarte:

  • 1. Mein Hund soll in gute Hände kommen
  • 2. Mein Hund sollte den Tag über auch etwas zu tun bekommen
  • 3. Er sollte gut versorgt sein und familiären Anschluss haben
  • 4. Er sollte am Besten mit einem oder mehreren Hunden den Tag über verbringen
  • 5. Mein Hund sollte kein minderwertiges Futter aus dem Discounter bekommen

Mein Team

Da ich mein Team aufrgrund der vielen Anfragen erweitern musste (was mich natürlich sehr freut ;-) ). Habe ich Hanna mit ins Boot geholt. Sie ist aus Tschechien und hat dort unter anderem eine Ausbildung in Hunde,- und Pferde Osteopathie absolviert. Als Zertifizierte Osteopathin hat sie die erforderlichen Qualifikationen um in unserem Team zu arbeiten. Hanna hat seit frühester Jugend, Hunde und ist mit allen Rassen und Alterstufen vertraut. Wir sind froh solch eine Fackraft in unsere Rihen aufgenommen zu haben.

Der Hundesitter meiner Wahl

Alle diese Punkte sollte die Hundebetreuung meiner Wahl erfüllen. Ja und dann habe ich gesucht und ausprobiert und leider feststelllen müssen, dass ich mich bei mindestens einer Sache, immer auf Kompromisse einlassen mussten. Für mich ist das irgendwann nicht mehr tragbar gewesen und ich habe mich entschlossen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Alle 6. Punkte die oben genannt werden erfülle ich mit der Hundebetreuung Berlin nun selbst. Die Hundebetreuung Berlin bedeutet für mich Spaß zu haben mit den Hunden, für die Ich verantwortlich bin und ihnen einen Möglichst angenehmen, abwechslungsreichen Tag zu bieten.

Hundesitter in Berlin - Mehr als ein Job

Als Hundesitter in Berlin bin ich jede Woche auf der Suche nach neuen Herausforderungen für den Freund des Menschen, mein eigener Rabauken einem Siberian Husky Mix der auf den Namen "Pumba" hört und lebhaft,- verspielt ist bin ich ständig auf der Suche nach neuen Wegen rund um Berlin und Brandenburg. Mit Ihm habe ich meine Touren abgelaufen, die auch Ihr Hund erleben kann.

Der Dogwalker Berlin - Action und Spannung

Es gibt für jeden Hund die Unterschiedlichsten Strecken, ich passe mich da ganz meinen Schützlingen an. Falls Ihr Hund Fahrrad fahren kann oder lernen soll, kein Problem mit mir ist das machbar. Oder doch nur lieber eine etwas gediegeneren Ausflug in die Wälder Brandenburgs, auch das können wir realisieren.




Tagesablauf der Hundebtreuung Berlin

Der (Service) - in Klammern -, weil ich finde es hört sich nach einer Ware an, ich persönlich finde den Ausdruck furchtbar. Ein Hund ist ein Lebewesen das viele Bedürfnisse hat und jeder Hund ist individuell, da kann man nicht von einem "Service" sprechen.

  • 1. Der Hund wird morgens bei mir abgegeben
  • 2. Danach können Sie entspannt in den Tag starten und ich kümmere mich erst einmal um das Frühstück für die Vierbeiner.
  • 4. Weiterhing werden die Hunde dann auf einen ausgedehnten Spaziergang mitgenommen der jeden Tag ein klein wenig variiert
  • 5. An heissen Tagen ist der Besuch eines Sees zum Baden absolut obligatorisch

Da ich momentan viel mit der Arbeit als Hundekoch Profi zu tun habe, sind die Zeiten in denen ich neue Hunde aufnehmen kann, sehr begrenzt.

Liebe Grüße Max

Advertisment ad adsense adlogger